f
s

Über

Kampfgrundlagen

Dieser Teil des Leitfadens beschreibt grundlegende Spielmechanismen, wie Panzerung, Schießen und Bewegen.

Kampfaufbau

Lasst uns zur Veranschaulichung die PvP-Zufallsschlachten nehmen, die den Basis-PvP-Modus bei Armored Warfare darstellen.

Jedes PvP-Team bei Armored Warfare besteht aus 15 oder weniger Spielern. Spieler betreten die Schlachten durch Klicken auf die Schaltfläche "Action!" in der Garage (dieser Modus ist in der Standardeinstellung als Basismodus ausgewählt). Dadurch begeben sie sich in den Warteraum der Schlacht, wo sie kurz verweilen, während das Spiel sie in Teams einteilt.

scr1z

Im Warteraum (siehe Abbildung oben) werden die Spieler mithilfe eines speziellen Mechanismus in Teams zusammengestellt, die anschließend gegeneinander antreten. Dieser „Matchmaking“ genannte Mechanismus stellt Teams nach einigen Basisregeln zusammen, als da wären:

  • Teams werden aus Fahrzeugen bestimmter Tiers zusammengestellt
  • Teams werden bunt gemischt

Grundlegende Schlachtregeln

Sobald eine Schlacht zusammengestellt ist, werden die Spieler zur Schlachtkarte versetzt, wo nach einem 30 Sekunden langen Countdown der Kampf beginnt. Der Countdown dient nicht nur der strategischen Vorbereitung, sondern bietet Spielern mit längeren Ladezeiten die Möglichkeit, rechtzeitig im Spiel zu sein.

PvP-Schlachten enden nach 15 Minuten (bzw. bis eine Seite gewonnen hat). Ein Team gewinnt entweder, indem es alle feindlichen Fahrzeuge zerstört oder die gegnerische Basis erobert.

Spieler erobern eine Basis, indem sie ihr Fahrzeug in den am Boden markierten Basiskreis fahren. Sobald dies geschehen ist, erscheint im oberen Teil des Bildschirms ein Timer, der die zur Basiseroberung verbliebene Zeit anzeigt. Verteidigungsspieler können die Eroberung ihrer Basis aufhalten, indem sie die angreifenden Fahrzeuge beschädigen oder zerstören. Kann keines der Teams den Gegner komplett vernichten bzw. die Basis erobern, endet die Schlacht mit einem Unentschieden und beide Seiten werden mit einer bescheidenen Belohnung verabschiedet. Spieler sollten nicht vergessen, dass Aktivität stets belohnt wird, auch wenn ihr Team verlieren oder ihr Fahrzeug beschädigt werden sollte.

scr2x

Nach beendeter Schlacht werden die Spieler je nach ihrem Beitrag zum Ergebnis mit Erfahrung und Kreditpunkten belohnt. Individuelle Leistung wird ebenso belohnt, wie das Zusammenspiel des Teams: Spieler mit exzellenten Ergebnissen, deren Team verliert, erhalten mehr Belohnungen, als passive Spieler des Gewinnerteams.

Das Ziel des Spiels besteht darin, den Feind ins Visier zu nehmen, ihn mit einer eurer Waffen zu beschießen und so lange zu beschädigen, bis sein Trefferpunktpool erschöpft und das Fahrzeug zerstört ist. Trefferpunkte repräsentieren die Widerstandskraft eines Fahrzeugs – je widerstandsfähiger ein Gegner ist, desto mehr Trefferpunkte besitzt er. Allerdings führt nicht jeder Treffer zu einer Verringerung der Trefferpunkte, weil jedes Fahrzeug über Panzerung verfügt, die bestimmte Geschosse neutralisieren kann.

Zur Fortbewegung eures Fahrzeugs könnt ihr die Standardtasten W (vorwärts), A (links), D (rechts) und S (rückwärts) verwenden. Zum Abfeuern einer Kanone bewegt euren Turm mit der Maus und positioniert den Zielkreis über ein gegnerisches Fahrzeug – sobald ihr den Gegner im Visier habt, drückt die Schusstaste (linke Maustaste in der Standardeinstellung) und geniesst das Feuerwerk!

Es gibt viele unterschiedliche Arten von Munition, Waffen und Panzerung bei Armored Warfare. Eine detaillierte Austellung samt Beschreibungen findet ihr hier.

Besucht unser Leitfaden-Menü, um mehr über die Mechaniken von Armored Warfare zu erfahren.

Nach oben

Sei dabei!