f
s

News

Der Early Access Test 5 steht bevor!

Obsidian Entertainment und My.com freuen sich, das Datum für den fünften Early Access-Test bekanntgeben zu dürfen. Der Test läuft vom 3. September 2015 bis zum 20. September 2015 und bringt wichtige Verbesserungen sowie interessante Änderungen. Wir werden auch weiterhin den Zeitplan des vorherigen Tests verwenden. Der Early Access 5 wird 24 Stunden am Tag verfügbar sein.

Bitte beachtet, dass der Fortschritt zwischen dem Early Access 4 und 5 nicht zurückgesetzt wird.

lostisland

Hauptfeatures und Updates des EA5

  • Militärbasen für Spieler
  • Neuer Tutorialmodus (PvE-Operation Honorar - Spieler haben jetzt Zugang zu unserer neuen Trainingsmission, der „Operation: Honorar“. In dieser Mission können neue Spieler etwas über die unterschiedlichen Spielmechanismen erfahren.)
  • Neue PvP-Karte - Einsame Insel
  • Änderungen beim PvE Zwei neue PvE-Operationen mit einem brandneuen Interface; „Minibosse“ in PvE-Karten; neuer Schwierigkeitsgrad „Master“ für Tier-8-Fahrzeuge; tägliche PvE-Missionen
  • Neue Fahrzeuge - T92, XM1, M41, ERC 90, XM800T, XM8, Leopard 1A5, BMP-1P, Dragoon 300 90
  • Neue Fähigkeit der Leichtpanzer-Klasse („Überbrückte Motorsteuerung“)
  • Kill-Kamera (sieh den Panzer, der dich gekillt hat, in einem Replay)
  • Titelsystem (Titel für Spieler, die nach Erreichen bestimmter Erfolge verliehen werden)
  • Neue Belohnungen für die Freischaltung von Fahrzeugreputation: Spieler mit Fahrzeugen, deren Module vollständig freigeschaltet sind (50% oder mehr Fahrzeugreputation), bekommen Spezialboni auf Kreditpunkte, Titel, Nachrüstungen und andere Vorteile, wenn sie weitere Reputation mit demselben Fahrzeug sammeln.
  • Überarbeitetes Fahrzeugstatus-Interface
  • Neues UI-Feature: Indikator der Umgebungstarnung
  • Französische Lokalisierung
  • Signifikante Leistungsverbesserung
  • Große Zahl behobener Fehler

Die vorläufigen Patchnotes könnt ihr hier finden.

leo1x

Feature-Preview

Militärbasen - Jeder Spieler kann jetzt seine eigene Basis errichten, ausbauen und führen, die das private Militärunternehmen repräsentiert, in dessen Namen er agiert. Eine Basis besteht aus Gebäuden, die dem Spieler Vorteile einbringen, von einfachen Boni auf Kreditpunkte und Reputation bis zu zusätzlichen Fahrzeugslots. Für Upgrades der Basis wird eine besondere Ressource verwendet. Mehr zum Basismechanismus wird demnächst verraten. Mehr Informationen zum Basissystem könnt ihr in unserem Artikel finden..

base 4477

Neue Karte: Einsame Insel - Dieses tropische Paradies ist alles andere als friedlich! Ein kürzlich verhängtes Handelsembargo macht die gottverlassene Militärinsel im Pazifik zu einem wichtigen strategischen Standort, der von vielen Seiten beansprucht wird. Die überwucherte Infrastruktur zeugt von alten Schlachten, die einst zur Aufgabe der Insel geführt haben. Man bewegt sich zwischen zerstörten Gebäuden, trifft auf ein abgeschossenes Flugzeug und Schiffswracks, die am Rande der Karte geistern.

map1 map2 map3

Neue Fahrzeuge - Die im Patch 0.8 hinzugekommenen Fahrzeuge dienen vor allem dazu, Lücken zwischen den Tiers zu schließen. Es handelt sich um folgende Modelle: T92, XM1, M41, ERC 90, XM800T, XM8, Leopard 1A5, BMP-1P, Dragoon 300 90, Taifun II, RDF/LT. Die Einführung dieser Fahrzeuge wirkt sich folgendermaßen auf die Händlerbäume aus:

  • Der XM800T füllt die Tier-3-Lücke zwischen dem LAV-150 und dem Swingfire in Sophie Wölflis Aufklärerzweig.
  • Der BMP-1P füllt die Tier-4-Lücke zwischen dem BMP-1 und dem BMP-2 in Sophie Wölflis BMP-Zweig.
  • Der Leopard 1A5 füllt die Tier-4-Lücke zwischen dem OF-40 und dem Leopard 2AV in Sophie Wölflis Leopard-Zweig.
  • Der Dragoon 300 90 ist der neue Tier 3 in Sophie Wölfli Zweig der Radpanzer.
  • Der ERC 90 füllt die Tier-5-Lücke zwischen dem LAV-300 und dem Centauro in Sophie Wölflis Jagdpanzer-Zweig.
  • Der XM1 (Abrams-Prototyp) füllt die Tier-6-Lücke zwischen dem M60A3 und dem M1 Abrams in Sophie Wölflis Abrams-Zweig.
  • M41 wird der neue Tier-2-Leichtpanzer in Marat Shishkins Leichtpanzerzweig (vor dem Scorpion)
  • XM8 wird der neue Tier-8-Leichtpanzer in Marat Shishkins Leichtpanzerzweig
  • Der T92 wird ein Premium-Leichtpanzer des 2. Tiers.
  • Der Taifun II und der RDF/LT werden spezielle Premiumfahrzeuge.

Mehr Infos zu den Fahrzeugen in unserem Artikel.

abrams1

Neuer Indikator der Umgebungstarnung - Neues UI-Element im (aktualisierten) Fahrzeugstatus-Panel, das darüber informiert, wie viel Tarnung und Deckung Spieler durch ihre Umgebung erhalten. Der Indikator liefert Informationen zur Tarnqualität der Umgebung in einem Radius von 30 Metern um dein Fahrzeug. Innerhalb dieses 30-Meter-Radius errechnet der Indikator den Tarnungswert von Umgebungsobjekten und zeigt ihn für jede Richtung an. Wenn du dich hinter einem einzigen Gebüsch versteckst, ist deine Tarnquote niedrig und der Indikator zeigt für die entsprechende Richtung ein graues Feld an.

Je mehr Tarnung die Umgebung bietet, desto heller die Anzeige für die jeweilige Richtung. Wenn du dich hinter einem soliden Objekt in der Art eines Gebäudes oder Felsens versteckst, zeigt der Indikator ein weißes Feld, was bedeutet, dass du aus dieser Richtung vollständig verdeckt bist. Dieses Feature liefert nur Feedback zu deiner unmittelbaren Umgebung. Der Indikator zeigt nicht an, ob du erspäht wurdest. Du kannst immer noch von anderen Spielern erspäht werden, je nach deinem Tarnfaktor und deren Sichtweite. Hinter einer Mauer versteckt, kann der Indikator vollständige Tarnung anzeigen, während ein hoch auf einem Hügel positionierter Gegner dich immer noch erspähen kann.

que

Neue Fähigkeit von Leichtpanzern - Leichte Panzer haben jetzt die Möglichkeit, kurzzeitig ihre Motorsteuerung zu überbrücken, was eine drastische Erhöhung von Geschwindigkeit und Beschleunigung mit sich bringt. Du findest dieses neue Feature bei den Spezialfähigkeiten in der UI. Die Fähigkeit kann mit der Taste „E“ aktiviert werden. Sobald sie aktiv ist, werden 5 Sekunden lang Geländestrafen auf allen Oberflächen um 50% reduziert, Fahrzeugbeschleunigung um 200% erhöht und die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs um 20% vergrößert. Sobald die Fähigkeit aktiviert ist, kann sie nicht deaktiviert werden und schaltet sich nach 5 Sekunden aus. Der Cooldown der Fähigkeit beträgt 60 Sekunden. Bitte beachtet, dass die passive Fähigkeit der Leichtpanzer im Early Access 5 aktualisiert wurde. Leichtpanzer behalten ihre Genauigkeit während der Bewegung jetzt nur unvermindert bei, wenn sie 40 % ihrer maximalen Geschwindigkeit erreichen.

Wie kann man am Early Access Test teilnehmen?

Um am fünften Test teilnehmen zu können, werdet ihr entweder zufällig ausgewählt, wenn ihr euch während der Early Access-Phase registriert habt. Ihr könnt aber auch einen Key nutzen, den ihr in einem der Gewinnspiele gewonnen habt. Garantierten Zugang zu allen kommenden Tests und einen Vorabzugang zur Open Beta sowie andere Vorteile und Belohnungen (z.B. Premium- und exklusive Fahrzeuge) erhaltet ihr durch den Kauf eines unserer drei Gründerpakete. Spieler, die bereits Zugang zum Early Access haben, können den Client herunterladen:

download

Disclaimer: Der Early Access ist ein Teil des Testprozesses von Armored Warfare. Als solcher repräsentiert er nicht das fertige Produkt und kann verschiedene Fehler erhalten. Das Ziel des Early Access ist es, diese Fehler zu finden und zu beheben. Sollten kritische Fehler gefunden werden, kann der Test jederzeit abgebrochen werden, um Notfallwartungsarbeiten durchzuführen. Der Testplan kann jederzeit angepasst werden, um den benötigten Wartungsarbeiten gerecht zu werden. Bitte meldet jedes Problem, dem ihr begegnet, in unserem dafür angelegten Forum. (auf Englisch)

Nach oben

Sei dabei!