f
s

News

Entwickler-Q&A: Gamestone-Session

Kommandanten!

Willkommen zur neuesten Fragerunde, bei der die Entwickler Fragen von Spielern beantworten. Die Fragen dieser Session wurden exklusiv von den Autoren des Gamestone-Blogs, einem der besten Quellen für Neuigkeiten rund um Armored Warfare, bereitgestellt!

scr1

Also, legen wir los:

Wie sieht es mit der Wiedereinführung der Artillerie aus? Kommt ihr voran?

Momentan testen wir zwei Änderungen. Die erste betrifft die Einführung der Klasse "selbstfahrender Mörser", die wir euch vor einiger Zeit bereits auf dem PTS gezeigt haben. Wir planen, die Klasse weiterzuentwickeln, nachdem wir ein neues System für aktive Klassenfähigkeiten und Modi eingeführt haben. An diesem arbeiten wir gerade.

Mit der zweiten Änderung überarbeiten wir die SFL-Klasse. Neue Features sollen aus der Selbstfahrlafette eine ordentliche Support-Klasse machen. Im Anschluss an diese Überarbeitung testen wir die Änderungen in den Globalen Operationen. Fällt euer Feedback positiv aus, ist es möglich, dass wir die Klasse wiedereinführen. Danach können wir uns um neue Artillerie-Fahrzeuge kümmern.

Wie ist eure Meinung zur TTK (Time to Kill - die durschnittliche Zeit, die man benötigt, um ein feindliches Fahrzeug zu zerstören)? Einige sind der Meinung, die TKK auf hohen Tiers sei zu kurz. Andere sagen, dass sie für Jagdpanzer zu lang sei und wollen, dass deren Schadenswert verbessert wird. Was sind die Gedanken der Entwickler?

Grundsätzlich sind wir mit der TKK zufrieden. Es gibt aber auch ein paar Probleme. Zum einen ist da der Schadenswert von Fahrzeugen auf niedrigen Tiers. Dieser ist pro Schuss einfach zu niedrig und die Zerstörungszeit im Allgemeinen daher zu lang. Das führt auf diesen Tiers häufig zu langweiligem "Hitpoint Trading". Mit Update 0.26 haben wir die Gameplay-Dynamik verbessert, indem wir die Nachladezeit der Fahrzeuge auf niedrigen Tiers verringert haben. Wir planen, weitere Verbesserungen in diese Richtung vorzunehmen.

Zum anderen gibt es zwischen den Fahrzeugen auf höheren Tiers zu viele Unterschiede im Hinblick auf Fahrzeuge mit Standardladung und "Burst"-basierten Fahrzeugen (das schließt Fahrzeuge mit Laderahmen, Ready Racks sowie Fahrzeuge, die Salven von Lenkflugkörpern abfeuern, mit ein). Aus diesem Grund können sich die Situationen im Spiel sehr stark unterscheiden - von langem "Hitpoint Trading" über Gegebenheiten, bei denen ein Spieler aus der Deckung kommt und Sekunden später dank einer Raketensalve stirbt. Einige Fahrzeuge fühlen sich komplett machtlos an, wenn sie Feinden mit hohen Burst-Fähigkeiten gegenüberstehen.

Darum wollen wir uns mit einer Reihe von Änderungen kümmern, anstatt nur spezielle Anpassungen an Fahrzeugen vorzunehmen. Wir werden den Trefferwert überarbeiten, damit sich einige der schlimmsten TTK-Situationen nicht wiederholen. Wir werden außerdem den Schaden pro Schuss für große Sturmgeschütze sowie die Effizienz von Maschinenkanonen erhöhen. Diese Änderungen sorgen gemeinsam dafür, dass "Burst"-Fahrzeuge nicht mehr ganz so tödlich sind, indem wir brauchbare Alternative bieten.

Wann kommen die französischen Panzer?

Unserem Plan nach kommt der französische Händler als Nächstes ins Spiel. Ein genaues Datum können wir euch nicht nennen, aber der Händler sollte in der ersten Hälfte des kommenden Jahres implementiert werden.

Erscheint der Leopard 2A8 als neues Fahrzeug oder als Ersatz für den Leopard 2AX?

Nicht in unmittelbarer Zukunft. Später vielleicht.

Vor einiger Zeit habt ihr angekündigt, den Ariete-Panzer durch etwas anderes zu ersetzen, damit die Linie komplett britisch bleibt. Wann können wir damit rechnen und durch welchen Panzer wird der Ariete ersetzt?

Das sollte mit der Einführung des nächsten Händlers geschehen. Als Ersatz sehen wir einen der britischen KPz vor, der für den Export gedacht war.

Ap­ro­pos britische Panzer, wann führt ihr britische Tanks wie den Centurion für niedrige Tiers ein?

Der Centurion ist bereits als israelisches Fahrzeug auf niedrigem Tier verfügbar. Für die britische Linie planen wir derzeit keine weiteren Panzer auf niedrigen Tiers.

Ihr habt bereits mehrfach die kommende skandinavisch Linie erwähnt. Ist darin zum Beispiel der legendäre S-Panzer enthalten?

Das ist gut möglich.

Können wir uns auf verschiedene koreanische Panzer wie den K1 und den K2 freuen?

Wir überlegen, weitere südostasiatische Fahrzeuge ins Spiel zu bringen. Und ja, einige davon werden naher Zukunft eingeführt.

Wir haben die gerenderte Version des XM723 bereits gesehen. Was ist mit dem Fahrzeug passiert?

Noch nichts. Wir überlegen uns noch einen Platz dafür.

Habt ihr irgendwelche Pläne, noch weitere spezielle Premiumfahrzeuge zu implementieren, die man nur für eine große Menge Reputation kaufen kann?

Wir ziehen diese Option in Betracht. Momentan haben wir allerdings noch keine fertigen Pläne.

Was ist eure Meinung zum VBL INGWE-SPz? Dieses Fahrzeug dominiert das PvP auf dem mittleren Tier des Servers, insbesondere während verschiedener Events. Das liegt an der Kombination aus seinem exzellenten Tarnfaktor und der Fähigkeit, Raketen-Bursts abzufeuern. Findet ihr nicht, dass der Panzer zu stark ist?

Das Fahrzeug ist ziemlich stark, insbesondere in fähigen Händen. Aber es ist nicht das einzig starke Tier 7-Fahrzeug. Es gibt andere Fahrzeuge auf diesem Tier, die speziell dazu gedacht sind, den VBL INGWE zu kontern.

Kommen die selbstfahrenden Flugabwehrkanonen (Flakpanzer Gepard etc.) ins Spiel?

Vielleicht. Wir denken darüber nach.

Reden wir über Geisterprojektile. Sie sind mit Update 0.26 wieder vermehrt aufgetreten. Wie steht's damit?

Das war ein Bug im Spielcode, der bereits mit einem der kürzlich vorgenommen Hotfixes behoben wurde.

Gibt es Pläne für eine Überarbeitung des Tarnsystems?

Nicht für das ganze System. Wir arbeiten aber an der Verbesserung seiner Spielintegration. Außerdem soll das System für neue Spieler leichter verständlich werden.

Plant ihr eine Überarbeitung des Besatzungssystems? Wenn ja, wann können wir damit rechnen?

Der Wunsch ist da. Wir haben derzeit aber keinen speziellen Plan bezüglich des wies und wanns, denn wir arbeiten an Aufgaben mit höherer Priorität.

Führt ihr eine Option ein, über die man die Farbe, Tarnung oder Ebleme mehrerer Fahrzeuge gleichzeitig ändern kann?

Das ist momentan nicht geplant.

Könnt ihr uns mehr über die geplanten Spezialfähigkeiten von Fahrzeugklassen erzählen?

Diese sollen mit einem der kommenden Updates eingeführt werden. Das Feature befindet sich aber noch stark in der Entwicklung und wir können euch derzeit noch nichts darüber erzählen. Bis zum fertigen Feature kann sich noch sehr viel ändern.

Mit Update 0.17 habt ihr einen Mechanismus eingeführt, durch den verhindert werden sollte, dass Bots zu nahe bei Spielern spawnen. Das scheint im Moment nicht zu funktionieren. Könntet ihr einen Blick darauf werfen?

Das Problem ist uns bekannt und wir arbeiten an einer Verbesserung des Mechanismus.

Weshalb entwickelt ihr nicht weitere Standard-PvE-Karten? Der Modus "Spezialoperationen" ist schön und gut, aber nach einiger Zeit wird er langweilig. Würde es nicht mehr Sinn machen, weitere PvE-Karten hinzuzufügen und die Storyline sowie die aufwendigen Cutscences außen vor zu lassen?

Den Statistiken und des gesammelten Feedbacks zufolge mögen die Spieler die Spezialoperationen. Wir möchten sie weiter fortführen und mehr von der Geschichte Armored Warfares enthüllen sowie Spieler miteinbeziehen. Außerdem haben wir schon viele PvE-Karten. Wenn wir weitere hinzufügen, würden sie in den bereits bestehenden untergehen. Das ist einer der Gründe, warum wir derzeit nicht planen, weitere Standard-PvE-Missionen zu implementieren. Stattdessen verbessern wir die Qualität der bereits existierenden.

Kommen weitere Stadtkarten?

Ja.

Das war‘s für heute! Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Nach oben

Sei dabei!