f
s

News

In Entwicklung: Type 96B

Kommandanten!

Der Type 96A ist bei Armored Warfare ein Tier-7-Kampfpanzer in Zhang Fengs Fahrzeugangebot. Es ist jedoch nicht die modernste Version der Type-96-Serie, deren Einführung in Armored Warfare geplant ist. Für das Update 0.23 haben wir eine Premiumvariante namens Type 96B vorbereitet.

scr1

Type 96B

Bei dem Type 96B handelt es sich, wie der Name bereits andeutet, um eine aufgewertete Version des Kampfpanzers Type 96A. Er tauchte erstmals im Jahr 2016 im Rahmen des alljährlichen Panzerbiathlons auf dem Militärübungsplatz im russischen Alabino auf. Der Wettbewerb fand im Juli und August 2016 statt und China gewann mit dem Type 96B und dessen Besatzung den zweiten Platz hinter Russland.

Auch wenn die beiden Fahrzeuge äußerlich fast identisch aussehen, verfügt der Type 96B gegenüber der älteren Type-96A-Variante über einige Kampfwertsteigerungen.

Erstens besitzt er eine dickere Turmpanzerung. Die genaue Stärke ist nicht bekannt und man kann angesichts der experimentellen Natur des Fahrzeugs davon ausgehen, dass genaue Zahlen noch lange geheim bleiben werden. Dasselbe gilt für die Wannenfront die mit einem neuen ERA-Set aufgerüstet worden ist (Typ FY4). Einige chinesische Quellen sprechen von Schutzwerten des vorderen Geschützturms in Höhe von 700-750 mm RHAe im Vergleich zu den 650 mm RHAe des Type 96A, während für die Wanne von bis zu 1100 mm RHAe gegen HEAT-Geschosse und 650 mm RHAe gegen kinetische Geschosse die Rede ist. Wie viel davon der Wahrheit entspricht, ist zwar nicht bekannt, doch man geht generell davon aus, dass die frontalen Schutzwerte des Type 96B denen der neueren Type-99-Modelle entsprechen.

Der Turm unterscheidet sich von dem älteren Type-96A.Modell durch folgende Komponenten:

  • Neuer Laserabstandsmesser über dem Geschütz
  • Neues Kanonenvisier
  • Neuer Wettersensor am Turmheck

Diese Änderungen sind Teil der neuen fortschrittlichen Feuerleitanlage für die 125-mm-Glattrohrkanone, die das Geschütz im Vergleich zum Vorgängermodell präziser macht und deren Reaktionszeit verkürzt. Von der Erfassung des Gegners zum ersten Schuss vergehen in der Regel nur 6 Sekunden. Es heißt außerdem, das Fahrzeug würde brandneue APFSDS-Geschosse verwenden, die in der Lage sein sollen, Panzerung von mehr als 700 mm Stärke auf 2 Kilometer Entfernung zu durchschlagen.

scr2

Type 96B

Änderungen hat man auch im Bereich des Antriebs vorgenommen. Der ursprüngliche 730-PS-Turbocharger-Dieselmotor 12150ZLC V12 des Type 96A wurde durch den kleineren und leistungsstärkeren 8-Zylinder-Dieselmotor 150HB der unterschiedlichen Quellen zufolge zwischen 1000 und 1300 PS Leistung aufbringt. Die häufigste Angabe in chinesischen Quellen liegt bei 1200 PS. Auf jeden Fall hat sich die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs von 57 auf 70 km/h gesteigert, was auch die Mobilität entsprechend erhöht hat.

Für die Umsetzung dieser Änderungen wurde der Motorraum und das Heck des Fahrzeugs überarbeitet. Der Motorbereich des Type 96B ist vertikal angeordnet und lässt sich an den beiden Kühlergrills und runden Auspuffrohren erkennen.

Auch das Fahrwerk wurde aktualisiert. Der Type 96B unterscheidet sich vom Type 96A durch eine andere Konstruktion der Laufrollen, was besonders bei der Lücke zwischen der dritten und vierten Laufrolle auffällt.

Außer den oben genannten Änderungen verfügt das Fahrzeug über eine Reihe kleinerer Verbesserungen, wie etwa dem Design der Seitenschürzen und Kotflügel, neuen Kettengliedern, neuen Scheinwerfern usw.

Viel mehr weiß man über diese neue Variante des Type 96 nicht und es ist auch nicht bekannt, ob das chinesische Militär plant, seine Type-96A-Flotte zum Type 96B aufwerten will. Manchen Quellen zufolge sind die verantwortlichen Militärs mit diesem Modell nicht vollends zufrieden und drängen darauf, die Entwicklung der Type-96-Plattform fortzusetzen.

Der Panzerbiathlon in Alabino bietet jedenfalls eine hervorragende Gelegenheit, um experimentelle Fahrzeuge dieser Art in der Praxis zu testen und es ist sehr wahrscheinlich, dass sich der Type 96B oder zukünftige Varianten der Type-96-Plattform dort auch in kommenden Jahren präsentieren werden.

scr3

Bei Armored Warfare wird der Type 96B ein Premium-Kampfpanzer des 8. Tiers sein und im Webshop angeboten werden. Im Vergleich zum Type 96A wird er dank modernerer Geschosse über eine höhere Feuerkraft verfügen, während die Schutzwerte mit denen seines Vorgängers vergleichbar sein werden. Was Geschwindigkeit und Mobilität betrifft, wird der Type 96B dem Type96A überlegen sein und sich für Spieler eignen, die auf modernste chinesische Panzertechnik setzen – agile und schnelle Kampfpanzer, die enormen Schaden zufügen können.

Wir hoffen, dass euch dieses Fahrzeug gefallen wird und sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Nach oben

Sei dabei!