f
s

News

Wartungsarbeiten - 11. Juli

Am 11. Juli wird der Server ab 8:00 Uhr (MESZ) für 4 Stunden nicht verfügbar sein, um Update 0.29.5602 einzuführen.

scr1

Liste der Änderungen im Update 0.29.5602

Neue Fahrzeuge bei Francine De Laroche

Wir stellen euch den zweiten Teil von Francine De Laroches Fahrzeuglinie bei Armored Warfare vor. Sie besteht aus den folgenden Fahrzeugen:

  • Tier 7 KPz – Leclerc Prototype
  • Tier 8 JP – VCAC Mephisto
  • Tier-8-KPz – Al-Hussein (ersetzt den Ariete in der Challenger-Linie)
  • Tier 9 KPz – Leclerc
  • Tier-10-JP – Leclerc T40
  • Tier-10-KPz – Leclerc T4

Diese Fahrzeuge werden über zusätzliche Festures verfügen, wie neue Tarnmuster und den Kommandanten Vincent Girard. Weitere Informationen folgen bald in einem gesonderten Beitrag.

Neue Spezialoperation

Die versprochene dritte Spezialoperation der Season Moscow Calling ist jetzt verfügbar und setzt die Geschichte des katastrophalen Gipfeltreffens in Moskau fort. Außerdem bringt sie drei neue Erfolge mit sich:

  • Bewohner Moskaus 3
  • Schneller Raubüberfall
  • Kein Problem

ZUBR PSP – Zusätzliche Features

Der Tier-7-Premium-Jagdpanzer ZUBR wird um zusätzliche Fortschrittselemente erweitert, die beim Abschluss des Moskauer Vertrags erhältlich werden. Genauer genommen, handelt es sich um drei unterschiedliche Upgrades. Um an sie zu gelangen, müsst ihr eine bestimmte Anzahl von Vertragsmissionen abschließen:

  • Das ATGM-Kontrollmodul und die Optimierte Feuerleitanlage zur Erhöhung der Präzision von Panzerabwehrlenkwaffen gibt es für den Abschluss von 50 täglichen Vertragsmissionen (bzw. 10 wöchentlichen Missionen).
  • Das Blitzunterdrückungs-Paket zur Verbesserung von Tarnung und Verringerung von Tarnstrafen ist für den Abschluss von 150 täglichen Missionen erhältlich (bzw. 10 wöchentlichen Missionen).
  • Die verbesserte Lademechanik zur Verbesserung der Nachladegeschwindigkeit ist für den Abschluss von 300 täglichen Missionen erhältlich (bzw. 30 wöchentlichen Missionen).

Allgemeine Änderungen

  • Aus logistischen Gründen haben wir die Schwierigkeitsstufen Anspruchsvoll und Hardcore (Tier 9-10) in Hardcore und Extrem umbenannt (weil die niedrigere Schwierigkeitsstufe der Spezialoperationen dem höheren STandard der PvE-Missionen entspricht).
  • Wir haben ein Problem behoben, aufgrund dessen die Einstellungen der V-Synchronisation nicht korrekt gespeichert wurden.
  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, aufgrund dessen der Erwerb von Skins zum Fortschrittsverlust an den betroffenen Fahrzeugen führte.
  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, aufgrund dessen der Besatzungsfortschritt auf das niedrigste Level zurückgesetzt wurde.
  • AFT-10: Der fehlerhafte ATGM-Nerf wurde korrigiert – Lenkflugkörper beschleunigen jetzt schneller und die Tarnungsstrafe beim Schießen wurde von 0,2 auf 0,05 pro Schuss reduziert.
  • BMPT-Serie: ATGM fliegen jetzt von den richtigen Stellen ab.
  • BWP-2000: Das Problem mit der Zielmechanik wurde behoben und die Effizienz von HE-Geschossen wurde verringert, indem deren Schaden und Durchschlag (von 25 auf 20 mm) verringert wurde, ebenso wie die für das Zufügen von Schaden erforderliche Panzerungsstärke.
  • K21 XC-8: Die Beschleunigungs- und Bremseigenschaften des Modells wurden verbessert.
  • M50 Ontos: Die Anzahl der Nebelgeschosse wurde von 4 auf 8 erhöht; das Fahrzeug verfügt jetzt über ein Nebelmittelmagazin mit zwei Schuss und 4 Sekunden Nachladezeit; die Nachladezeit des gesamten Magazings beträgt 40 Sekunden.
  • PL-01: Die Beschleunigungs- und Bremseigenschaften des Modells wurden verbessert.
  • T-15 Armata: Das Modell der zerstörten Raketenwerfer wurde korrigiert.
  • Moscow Calling Spezialoperation 1: Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, das Bot-Kils manchmal nicht korrekt auf den Missionsabschluss angerechnet wurden.
  • Moscow Calling Spezialoperation 1: Der gegnerische PL-01 erscheint jetzt mit der korrekten Tarnkappentarnung.
  • Karte Moskau: Die Darstellung von Grasflächen wurde korrigiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen die Schaltfläche zum Kommandantenfortschritt bisweilen bei Kommandanten mit festgelegten Fähigkeiten auftauchte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen die Garagenmusik bei Videosequenzen abgespielt wurde.
  • Eine Vielzahl kleinerer Probleme bei der Nutzeroberfläche wurde korrigiert.
  • Eine Vielzahl kleinerer Probleme mit der visuellen Darstellung von Fahrzeugmodellen wurde korrigiert.
  • Es wurden einige Probleme behoben, die dazu führten, dass das Spiel abstürzte.
  • Es wurden diverse Inhalte mit Bezug zum Tag der Bastille hinzugefügt.
Nach oben

Sei dabei!