f
s

News

Wartungsarbeiten - 27.Dezember

Am 27. Dezember werden beide Open Beta Server ab 07:00 Uhr (MEZ) für 4 Stunden nicht verfügbar sein, um Update 0.23.4343 einzuführen.

scr3x

Liste der Änderungen - Update 0.23.4343

Kommandantenfortschritt zurücksetzen

Aufgrund der im Update 0.23 eingeführten Änderungen bei den Kommandantenfähigkeiten setzen wir die Kommandantenfähigkeiten für alle Spieler kostenlos zurück. Darüber hinaus werden alle Kommandanten der Ränge 10 bis 15 auf Rang 10 zurückgesetzt, wobei ihre angesammelte Kommandantenerfahrung gespeichert bleibt und sie unmittelbar darauf wieder befördert werden können.

Wichtige Änderungen und Bugfixes

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass bei jedem Start des Clients die Clienteinstellungen zurückgesetzt wurden
  • Der T-62-Veteran-Bug wurde behoben; er hatte dazu geführt, dass der Panzer sowohl als "Premium", als auch als "Kampferprobt" angezeigt wurde und Spieler ihn für eine falsche Menge an Credits verkaufen konnten (das Fahrzeug wird mit dem Start des Updates in seiner korrekten Form aktiviert)
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen Kampfzüge (auch 5-Spieler-Kampfzüge) eine unverhältnismäßig lange Zeit im Warteraum verbringen mussten, bevor sie an einer Spezialoperation teilnehmen konnten
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen Spezialoperationen von Kampfzügen nicht korrekt betreten werden konnten, wenn sich ein Mitglied des Kampfzugs nicht exakt auf derselben Stufe der Spezialoperationen befand, wie der Rest
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen der "Schlacht"-Button für den gesamten PvE-Modus deaktiviert wurde, wenn ein Kampfzug versuchte, eine Spezialoperation zu betreten, die mindestens ein Spieler des Kampfzugs nicht aktiviert hatte
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen das Spiel ein Eingabemedium (Maus, Tastatur) deaktivieren konnte, wenn ein Spieler am Ende des Kampfes versuchte, eine Nachricht zu versenden und es dann doch nicht tat
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen der Kommandant weniger Erfahrung zu gewinnen schien, als das Fahrzeug (ein Problem der Benutzeroberfläche)
  • Es wurden eine Reihe von Problemen behoben, die zu Client-Abstürzen führten

Änderungen bei Fahrzeugen

  • Die falsche Durchschlagsrate von 105-mm-HEP-Geschossen des Typs M393A3 für den Stingray 2 Shark, XM8 und Centauro 105 wurde korrigiert (erhöht von 295 auf 315)
  • Die falschen Nebelmittelwerfer des FV721 Fox wurden korrigiert (statt der Upgradevariante war die Standardvariante installiert)
  • Die verbuggten Texturen der Nebelmittelwurfanlage des Leopard 1 wurden korrigiert
  • Die Rohrsenkung des Objekt 640 wurde auf -8 Grad frontal, -5 Grad seitlich und -4 Grad hinten verbessert
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen die aufgewertete APFSDS-Munition des T-72 APFSDS einen anderen Präzisionswert aufwies, als ein analoges Geschoss an Premiumfahrzeugen
  • Die Frontpartie der aufgewerteten C1-Ariete-Panzerung wurde repariert
  • Die in der Nutzeroberfläche angegebenen Parameter der Type-62-Panzerung wurden korrigiert
  • Ein Fehler wurde behoben, aufgrund dessen die Beschleunigung, Wendigkeit und Turmschwenkung des T-72A sich von den entsprechenden Werten seiner Premiumversionen unterschied
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen die KPz Challenger 1 und Challenger 1 WOLF unterschiedliche Motorparameter besaßen
  • Die falschen APFSDS-Symbole am Chieftain 900 wurden korrigiert
  • Es wurde ein Fehler beim T-62 Veteran behoben, der dazu führte, dass Bataillonembleme auf Rädern auftauchten, statt am richtigen Platz
  • Das Modell des sowjetischen T-72 Victory wurde um den fehlenden Holzbalken ergänzt
  • Die schwarzen Texturen am M1A1 Abrams wurden korrigiert
  • Das fehlerhafte Modell des Type 79, das auf niedrigen Grafikeinstellungen unvollständig angezeigt wurde, funktioniert jetzt einwandfrei

Andere Änderungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Bot-Gegner das zweite Missionsziel (die Insel) in der dritten Mission der Spezialoperationen nicht einnehmen konnten
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen der Bonus auf den ersten Sieg des Tages in manchen Modi nicht korrekt zurückgesetzt wurde
  • Der verbuggte spielinterne Browser wurde repariert und wird das Spiel nicht länger beim Laden verkleinern
  • Der Tooltip zum Erfolg "Hollywood-Timer" sowie ein Bug, der dazu führte, dass die Belohnung für seinen Abschluss nicht korrekt ausgegeben wurde, ist repariert
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen unter bestimmten Bedingungen Rabattsymbole auftauchten, wo keine Rabatte aktiv waren
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass von einzelnen Spielern gewonnene Medaillen so angezeigt wurden, als würden sie dem gesamten Team gehören
  • Der Ladebildschirm der globalen Operationen wurde um das fehlende Hintergrundbild ergänzt
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen auf der Globale-Operationen-Karte in niedriger Grafikeinstellung die Grenzen verschwanden
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass in den DE-, FR-, und PL-Versionen das Porträt von Väterchen Frost im Festtagsmodus verschwand
  • Es wurde ein Fehler in der Benutzeroberfläche korrigiert, aufgrund dessen beim Anklicken eines beliebigen Hangar-Buttons nicht die entsprechende Funktion durchgeführt wurde, sondern der Spieler zurück zum Garagenmenü gelangte
  • Mehrere kleinere Probleme mit der Benutzeroberfläche wurden behoben (fehlerhafte Fensterdarstellung usw.)
Nach oben

Sei dabei!