f
s

News

Wartungsarbeiten - 7. August

Am 7. August wird der Server ab 8:00 Uhr (MESZ) für 3 Stunden nicht verfügbar sein, um Update 0.29.5633 einzuführen.

scr1

Liste der Änderungen im Update 0.29.5633

Anpassungen bei Vertragsmissionen

Wir haben die aktuell im Rahmen des Moskau-Vertrags erhältlichen Vertragsmissionen analysiert und die folgenden Änderungen vorgenommen:

  • Wir haben die Mission "Aus allen Rohren" aus dem Spiel genommen, bei der Spieler eine Mission innerhalb von 4 Minuten beenden mussten (sie stellte sich als zu schwer heraus).
  • Eine neue Mission namens "Scharfschütze" wurde hinzugefügt, bei der Spieler 20.000 Schaden in einer PvE-Operation mit 100% Effizienz abschließen müssen (jeder Schuss muss ein Durchschlag sein).

Allgemeine Änderungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen einige Fahrzeuge, die nicht von Ophelia Kitescu befehligt wurden, mit deren Schildfähigkeit in den Kampf gingen.
  • Es wurde ein Fehler mit dem Tier-10-KPz XM1A3 behoben, aufgrund dessen das Fahrzeug nach einer Reparatur im Kampf mit einem kaputten Kettenmodell auftauchte.
  • BMPT Prototyp: Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen sich das Fahrzeugsymbol dieses Panzers nach der Installation der Reaper- und Sapphire-Skins nicht änderte.
  • Leclerc: Der Nachladegeschwindigkeit-Bonus des Moduls "Verbesserter Autolader" wurde von 20% auf 10% reduziert.
  • Leclerc T4: Der Nachladegeschwindigkeit-Bonus des Moduls "Verbesserter Autolader" wurde von 20% auf 10% reduziert.
  • Leclerc T4: Der Feuerraten-Bonus der Fähigkeit "Abwehr" verringert sich von 15% auf 10%.
  • Leclerc T4: Die 140-mm-HESH-Munition wurde durch HE-Munition ersetzt.
  • Leclerc T4: Die Durchschlagsrate des 140-mm-APFSDS-Projektils wurde von 1500 m/s auf 1800 m/s angehoben.
  • Spieler, die die Spezialoperation 2 der Season Moscow Calling im Schwierigkeitsgrad Extrem (Tier 9-10) vor dem Nerf am 3. Juli abgeschlossen haben, erhalten einen Spezialerfolg namens "Verrückter Einwohner Moskaus"
  • Moscow Calling – Spezialoperation 3: Die für die Zerstörung der Konvois benötigte Zeit wurde korrigiert – für den ersten Konvoi wurde sie um 8 Sekunden angehoben, für den zweiten Konvoi um 10 Sekunden reduziert und für den dritten Konvoi um 20 Sekunden angehoben.
  • Moscow Calling – Spezialoperation 4: Beide Munitionspakete können jetzt gleichzeitig abgeliefert werden.
  • Moscow Calling – Spezialoperation 4: Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen fliegende Drohnen auftauchten, bevor das Kampfluftschiff erreicht wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen die Diamanten- und Schlachtmünzen-Booster nach dem Kauf eines entsprechenden Pakets nicht in der Popup-Liste der gekauften Gegenstände auftauchten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, aufgrund dessen einige Spezialoperationen mit einem falschen Ladebildschirm auftauchten.
  • Es wurden einige Gegenstände zum Purple Heart Day ins Spiel gebracht, darunter drei historische Tarnmuster aus Kanada.
  • Eine Vielzahl kleinerer Probleme bei der Nutzeroberfläche wurde korrigiert.
Nach oben

Sei dabei!